Aktuelles

Rassismus auf dem Arbeitsmarkt: Araber sprechen kein Chinesisch

17.01.2020

„Bitte keine Araber“ – diese Antwort bekam ein junger Mann Anfang der Woche auf sein Bewerbungsschreiben. Der Absender: ein bekanntes Architekturbüro in Berlin. Diskriminierung auf dem Arbeitsmarkt ist in Deutschland stark verbreitet. Jeder und jede zweite Arbeitnehmer*in hat Umfragen zufolge schon Diskriminierung im Job erlebt.

https://taz.de/Rassismus-auf-dem-Arbeitsmarkt/!5654116/

Alltagserfahrungen: Lebenswirklichkeiten Schwarzer Menschen in Deutschland

14.01.2020

Herabgesetzt, beleidigt, attackiert – so beschreiben Medien nicht selten die Lebenswirklichkeit Schwarzer Menschen in Deutschland. Doch wie sehen sie selbst ihren Alltag und mit welchem Selbstverständnis leben sie?

Rassistisch motivierte Belästigungen sind auch hierzulande an der Tagesordnung. Das hat die jüngste Erhebung der Agentur der Europäischen Union für Grundrechte ergeben. Sprachliche Diskriminierung und stereotype Klischees halten sich hartnäckig und sind Ausdruck historisch gewachsener Machtverhältnisse. Deutschland hat sich verpflichtet, antischwarzen Rassismus zu bekämpfen. Wie aber kann das gelingen?

https://www.ardaudiothek.de/lebenszeit/alltagserfahrungen-lebenswirklichkeiten-schwarzer-menschen-in-deutschland/70753084

weiterlesen...

  1. «
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. »
ArchivLinks